Grundlagenwissen für Manager: Langfristig geeignete Kandidat:innen gezielt beim Einstellungsgespräch herausfiltern

23UBCON286_Infographic Landing page graphic (560×504)

Einstellungsgespräche mit potenziellen Mitarbeiter:innen sind aufwendig und kosten Zeit, nicht nur für den Arbeitgeber, sondern auch für die Bewerber und die Beisitzer. Mängel im Einstellungsprozess können dazu führen, dass freie Stellen mit ungeeigneten oder nicht ausreichend qualifizierten Personen besetzt werden. Dies belastet die Moral und Produktivität des Teams und bürdet den Managern, die ja eigentlich erleichtert werden sollen, zusätzliche Arbeit auf. 

Der Recruiting- und Einstellungsprozess ist ein entscheidender Zeitraum im Beschäftigungszyklus eines Mitarbeiters. Wenn dieser Start gut gelingt, ist das eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten und die Chancen steigen enorm, dass jemand eingestellt wird, der bzw. die sich gut für die Rolle eignet. Auch für die Mitarbeitermotivation und die Bindung ans Unternehmen ist das äußerst förderlich. 

In Grundlagenwissen für Manager: Langfristig geeignete Kandidat:innen gezielt beim Einstellungsgespräch herausfiltern erhältst du viele praxiserprobte Tipps, wie du den Einstellungsprozess so strukturieren kannst, dass die neu eingestellten Mitarbeiter:innen zufrieden sind und lange im Unternehmen bleiben. Dies umfasst: 

  • Wie du eine offene Stelle und die zugehörigen Verantwortungsbereiche definierst
  • Warum alle am Einstellungsgespräch beteiligten Personen an einem Vorgespräch teilnehmen sollten
  • Welche Arten von Fragen du stellen solltest, um die Skills und Kompetenzen der Bewerber gut einschätzen zu können
Trusted by 15.7K+ businesses around the world
  • Citigroup logo
  • Box logo
  • Fender logo
  • Aflac logo
  • Volkswagon logo
  • Tata TCS logo

Udemy Business ist dein strategischer Weiterbildungspartner. Wir helfen dir, deine Mitarbeiter fit zu machen.